Die 7 Phasen der Mewes-Strategie

Die Mewes-Strategie lässt sich Schritt-für-Schritt durch die folgenden Phasen umsetzen. Ihre Umsetzung führt automatisch zu einer zunehmend häufigeren Wiederholung zunehmend gleicher Prozesse, Überlegungen, Lösungen und Ergebnisse und damit zu einer systematischen Konzentration der Kräfte auf den kybernetisch wirkungsvollsten Punkt.


1

Ist-Situation und spezielle Stärken

                                                                                                     mehr Details

2

Erfolgsversprechendstes Geschäftsfeld

                                                                                    mehr Details

3

Erfolgsversprechendste Zielgruppe

                                                                      mehr Details

4

Brennendstes Problem der Zielgruppe

                  mehr Details

5

Innovationsstrategie

Mehr Details

6

Kooperationsstrategie

  mehr Details

7

Konstantes Grundbedürfnis

                               mehr Details

erfahren Sie mehr...

Der Engpass ist der Faktor, der ein Unternehmen am Wachstum hindert - Das Fass kann hier nicht weiter volllaufen, da es in diesem Fall am Vertrieb "leckt".

Diesen betrieblichen Engpass gilt es zunächst zu finden und Ihn dann zu lösen.

Der Minimum-Faktor begrenzt die positive Entwicklung eines Systems selbst dann, wenn alle restlichen Faktoren (die anderen Planken des Fasses) in ausreichendem Maße vorhanden sind.